Gesundheitsbewusste und sportbegeisterte Frauen aus den verschiedensten Altersgruppen treffen sich,

um in der ersten halben Stunde ihren Kreislauf in Schwung zu bringen und in der zweiten Hälfte was für die Muskulatur des ganzen Körpers zu tun. Die Schrittfolgen und meisten Kräftigungsübungen werden mit Musik und mit Hilfe von Sportgeräten wie Stepper, Trampolin, Gymnastikball, Physio-Band, Hanteln u. a. durchgeführt.

In unregelmäßigen Abständen oder auf besonderen Wunsch/Bedarf gönnt sich die Gruppe im Anschluss an die körperliche Ertüchtigung entweder eine gegenseitige oder eine Selbst-Massage mit dem „Igel-Ball“ oder eine viertelstündige Entspannung nach „Jacobsen“.

Sollte jemand Lust oder Interesse an regelmäßiger Fitness-Gymnastik haben:

„Vorbeikommen und mitmachen, wir freuen uns über jeden Neuzugang.“

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Übungsleiter / Kursleiter

Claudia Klein

Zeiten

Mittwoch 9 - 10 Uhr
im Gymastikraum der Dr. Erwin-Senn-Halle