Die Ursachen von Rückenproblemen sind vielfältig und ca. 70% der Erwachsenen kennen das Problem aus eigener Erfahrung. Mit einer Kombination aus Bewegung, Dehnungs- und Entspannungsübungen wollen wir unseren Rücken wieder "in Schwung" bringen. Dazu gehören gezielte Übungen zur Lockerung und Kräftigung der Schulter-, Rücken- und Rumpfmuskulatur sowie ein allgemeines Bewegungstraining und natürlich viel Spaß in unserer fröhlichen bunt gemischten Runde. Durch funktionsgerechte Bewegung und angemessene Entspannung verringern wir unsere
Rückenbeschwerden und gewinnen Lebensqualität zurück.
Mitmachen kann jeder, der nicht an einer akuten Erkrankung der Wirbelsäule leidet. Der Kurs ersetzt keine krankengymnastische Behandlung, dient aber der Vorbeugung. Im Zweifelsfall bitte mit dem Hausarzt Rücksprache nehmen.
Wir freuen uns über jeden neuen Teilnehmer, der für seinen Körper aktiv werden möchte.

Übungsleiter / Kursleiter

Anne Brucker

Zeiten

Montag 20:15 - 21:15 Uhr
im Gymnastikraum der Dr. Erwin-Senn-Halle
 

 

Kursgebühren (10x)

Mitglieder 21,-- €
Nicht-Mitglieder 54,-- €